Filmtipp im März

William und das Petermännchen

Ein feuerspeiender Drache bedroht die Stadt. Ausgerechnet jetzt ist der Schlossgeist Petermännchen verschwunden.

Die Fee Flimmer macht sich mit Wurm William und Ameise Vera auf die Suche nach ihm, um gemeinsam den bösen Drachen zu besiegen. Die Reise führt die Gefährten an geheimnisvolle und gefährliche Orte, die von märchenhaften Gestalten bewohnt werden. Zum Glück kann Flimmer zaubern…

Das Besondere: Die neue Story haben KINDER gemeinsam mit Profis erdacht und umgesetzt.  Mit liebevollen Animationen und zauberhafter Kindermusik.  Der Soundtrack stammt von einer Jugendband.


Ab 16. März 2017 im Kino

Weitere Informationen unter:
www.williamunddaspetermaennchen.de