Rostock - Lichtspieltheater Wundervoll

Sehsterne 2016

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein tolles Projekt im Lichtspieltheater Wundervoll in Rostock. Es wird eine Art Werkstatt/ Labor geben, in dem die Kinder verschiedenen Medien und Formen des künstlerischen Gestaltens vorgestellt werden.

Am ersten Tag treffen sich die Kinder im neuen Kinosaal in der FRIEDA23, einem Kunst- und Medienzentrum in der Rostocker Innenstadt. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Hauses werden Kurzfilme gezeigt, die unter Verwendung der angebotenen künstlerischen Ausdrucksformen (Animation, Foto, Film) entstanden sind. Danach geht es für die Kinder auf Erkundungstour durch das Haus, wo sie jeden der vorgestellten Kurse ausprobieren können, um sich dann für einen zu entscheiden.  An den darauf folgenden Tagen wird in den jeweils gewählten Kursen gearbeitet, wobei Spiele und Kurzfilme für Abwechselung sorgen.

Am vierten Tag sollen die Produkte fertig gestellt werden. Geplant ist einen Trailer zu produzieren, der bei im Kino vor den Kindervorstellungen laufen kann. Am letzten Tag werden dann auch alle Eltern, Großeltern, Freunde usw. eingeladen, um die Ergebnisse zu präsentieren. Hierzu wird das Kino und das dazu gehörige Foyer genutzt und als Bühne einer großen Abschlussfeier genutzt.

Abgerundet wird die Workshop-Woche mit einem kleinen Buffet für alle Gäste und einem Film im großen Kinosaal.

Es wartet eine Woche voller großartiger Ereignisse auf die Kinder!

 

Wann: 21. – 24. März 2016
Wo: Lichtspieltheater Wundervoll, Barnstorfer Weg 4, 18057 Rostock und Frieda 23, Friedrichstraße 23, 18057 Rostock
Informationen unter: www.liwu.de

Ansprechpartner vor Ort:
Heike Preußner
T: 0381-4903859
M: mail(a)liwu.de